Über uns

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Leistungsberechtigte nach dem SGB II und dem SGB III zwischen 18 und 35 Jahren bei den Prozessen der beruflichen Orientierung und Eingliederung zu unterstützen. Zur Verbesserung der beruflichen Eingliederungschancen bieten wir individuelle Beratung, Begleitung und Qualifizierung.

(Historie BISOS zum Download als PDF)

 

Leitbild

Jeder Mensch hat eine Zukunft. Er sollte seine Zukunft selbst gestalten, seine Ideen und Träume davon haben und versuchen, diese im Laufe des Lebens nicht aus den Augen zu verlieren. Dazu bedarf es immer wieder einiger Weichenstellungen und Entscheidungsprozesse. Manchmal ist man auf diesem Weg auf Unterstützung angewiesen und möglicherweise müssen in dieser Zukunftsgestaltung Helfer und unterstützende Maßnahmen eingeplant werden.

 

Was sind wir?

Wir sind eine moderne, kompetente und qualitätsorientierte Bildungseinrichtung für Menschen, die sich im Prozess der beruflichen Orientierung und Eingliederung befinden und auf diesem Weg fachliche Hilfestellung benötigen.

 

Was wollen wir?

Als Einrichtung der beruflichen Bildung verfolgen wir das Ziel einer dauerhaften beruflichen Integration der uns anvertrauten Menschen.

 

Was bieten wir?

Achtung, Wertschätzung und Respekt vor jeder Person sind tief in unserer Philosophie verankert. In unserer pädagogischen Arbeit achten wir darauf, die individuellen Biografien, kulturellen Wurzeln und unterschiedlichen Lebenswirklichkeiten des Einzelnen zu berücksichtigen. Die Einbeziehung persönlicher Stärken und Fähigkeiten der Teilnehmenden stehen dabei im Vordergrund. Unsere langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kooperationsbetrieben erhöht berufliche Eingliederungschancen.

 

Worin besteht unsere gesellschaftliche Verpflichtung?

Wir verpflichten uns zu einem demokratischen Grundverständnis sowie der Förderung der Gestaltung unserer Angebote nach dem Prinzip der Gleichstellung der Geschlechter in allen Bereichen und auf allen Ebenen. Dabei sind wir nach innen und außen transparent.

 

B Bildung vermitteln und dabei individuelle Ressourcen anerkennen

I Integration in die Arbeitswelt fördern und fordern

S Stärken unterstützen und Wertschätzung vermitteln

O Orientierung geben und Zukunftsperspektiven entwickeln

S soziale Ausgrenzung verhindern und Gemeinschaft aufbauen