Bewerberstützpunkt

Erstellung und Aktualisierung von Bewerbungsunterlagen

 

Sie wollen sich bewerben?
Die korrekte Gestaltung der Bewerbungsunterlagen bereitet Ihnen Kopfzerbrechen?
Mit dem Angebot des Bewerberstützpunktes bieten wir Ihnen die benötigte Hilfestellung als Einzelberatung in einem Basismodul an.

Haben Sie Bedarf?
Dann sprechen Sie bitte mit Ihrer Arbeitsvermittlerin / Ihrem Arbeitsvermittler über eine Teilnahme an diesem Angebot.
Wenn Ihr Arbeitsvermittler zustimmt, erhalten Sie einen Aktivierungsgutschein, der die Kostenübernahme sichert.
Möchten Sie Ihre Kenntnisse weiter vertiefen, besteht die Möglichkeit, an einem Aufbaumodul teilzunehmen.


 

Inhalte

Basismodul:

  • Besprechung der formalen und inhaltlichen Vorgehensweise
  • Sichtung und Analyse der vorhandenen Unterlagen
  • Besprechung der erforderlichen und gewünschten Unterlagen
  • Anlegen eines Bewerberprofils bei der Jobbörse der Agentur für Arbeit
  • Aktualisierung bzw. individuelle Erstellung der Bewerbungsunterlagen
  • Ausdruck der Unterlagen und Aushändigung einer CD-ROM mit den erstellten Daten zur weiteren Verwendung

Aufbaumodul:

  • Beratung zu möglichen Bewerbungsmethoden.
  • Umgang mit Jobbörsen
  • Bedarfsgerechte Beratung zu Vorstellungsgesprächen
  • Informationen zur Selbstpräsentation
  • Strategieentwicklung


Dieses Angebot richtet sich an Leistungsbezieher nach dem SGB II / SGB III und umfasst ein Basis- und - falls gewünscht - ein Aufbaumodul zu je 6 Stunden Dauer, die jeweils innerhalb von zwei Monaten wahrgenommen werden.

Bitte denken Sie daran, ein Bewerbungsfoto mitzubringen. Die Kosten werden von der MaßArbeit kAöR bzw. der Agentur für Arbeit auf Antrag erstattet.

Fahrtkosten werden von der MaßArbeit kAöR bzw. der Agentur für Arbeit übernommen und auf Antrag erstattet.